Nicht ohne mein eBook…

Nicht ohne mein eBook…
Onleihe in der Stadt- und Landesbibliothek

Urlaubskoffer zu schwer? Auto schon voll? Dafür im Urlaub auf Urlaubslektüre verzichten? Das muss nicht sein. Die Stadt- und Landesbibliothek (SLB) im Bildungsforum Potsdam empfiehlt: Einen eBook-Reader in der Bibliothek ausleihen und aus 10.000 elektronischen Medien das richtige Buch für den Urlaub aussuchen. Oder auch mehrere Bücher… denn jetzt bleibt das Gewicht des Urlaubsgepäcks konstant. Und ob am Strand oder bei Regenwetter im Haus, die freie Zeit kann zum ausgiebigen Lesen genutzt werden.

Die SLB hält eine Auswahl an Krimis und anderen Romanen, Sachbüchern und Ratgebern, Kinderbüchern und sogar Zeitschriften in digitaler Form vor. Hier kann man bestimmt für jeden Geschmack fündig werden. Wie wäre es mit einem Thriller von Nele Neuhaus oder mit einem Roman von Charlotte Link? Vielleicht haben Sie aber in diesem regenreichen Sommer auch einmal Muse, sich einen Klassiker in den Ferien vorzunehmen, beispielsweise "Verstand und Gefühl" von Jane Austen. Auch Reiseführer stehen zur Verfügung und helfen, vor Ort die richtige Sehenswürdigkeit zu finden. Und selbst eine dicke Biografie wie z. B. über Bob Dylan, passt jetzt ins Handgepäck. Erzählungen von Bibi Blocksberg oder dem "Kleinen Drachen Kokosnuss" können die Langeweile bei den Kindern vertreiben.

Auch Hörbücher lassen sich kostenlos auf das eigene Smartphone oder Tablet laden. Also mal richtig abschalten mit der Stimme von Matthias Brandt (liest zum Beispiel einen Krimi von Ake Edwardson) oder sich von Andrea Sawatzki ihren Roman "Ein allzu braves Mädchen" vorlesen lassen.

Wer noch nicht weiß, wie das technisch genau geht, findet auf der Homepage der Stadt- und Landesbibliothek (SLB) im Bildungsforum Potsdam unter eAusleihe ausführliche Anleitungen dazu. Außerdem stehen die Bibliothekare gern noch vor dem Urlaub helfend zur Seite. Und über Mahngebühren muss man sich auch keine Sorgen machen. Der Zugriff auf die Medien erlischt automatisch, eine zu späte Rückgabe ist ausgeschlossen. Voraussetzung für die Nutzung des Angebotes ist ein gültiger Bibliotheksausweis.

Anmeldung in der Stadt- und Landesbibliothek (SLB) im Bildungsforum Potsdam, Am Kanal 47, 14467 Potsdam
Öffnungszeiten der Hauptbibliothek im Bildungsforum Potsdam: Montag 15 bis 19 Uhr, Dienstag bis Freitag von 10 bis 19 Uhr, Sonnabend 10 bis 16 Uhr.

Eine wöchentliche Sprechstunde bietet Hilfe bei der eAusleihe - immer dienstags in der Lernwerkstatt von 15 bis 16.30 Uhr und auf Anfrage (Telefon 0331/289-6666).

Weitere Informationen gibt es unter www.bibliothek-potsdam.de

QR-Code - URL

SITE-URL
scan to page