Die Zukunft liegt im Wasser

24. Jun. 2017 - 10:00 Uhr bis 31. Aug. 2017 - 18:00 Uhr

In der Wissenschaftsetage (WIS) im Bildungsforum Potsdam ist vom 24. Juni bis zum 31. August 2017 die Ausstellung "Die Zukunft liegt im Wasser" zu sehen.

Klimaerwärmung, Eisschmelze an den Polen, Meeresspiegelanstieg: Liegt die Zukunft vieler Küstenregionen im wahrsten Sinne des Wortes im Wasser? Die Plastiktüte, in den 1960er Jahren als moderne Tragetasche der Zukunft eingeführt, ist heute ein Umweltproblem: Der Plastikmüll unserer Zivilisation treibt als Rest einer vergangenen Zukunft buchstäblich im Wasser.
Die Fotoausstellung wählt außergewöhnliche Perspektiven und zeigt faszinierende Bilder zukunftsrelevanter Forschungsprojekte aus Potsdam und Brandenburg rund ums Thema Meere und Ozeane.

Die Ausstellungseröffnung mit dem Kurator der Ausstellung Dr. Johannes Leicht, der Ausstellungsdesignerin Corinna Kallich und apl. Prof. Dr. Bernhard Diekmann, Vorstandsmitglied im Verein proWissen Potsdam e.V., findet am 24. Juni 2017 um 12.30 Uhr statt.

Veranstaltungsort: Wissenschaftsetage (WIS) im Bildungsforum Potsdam, 4. OG, Ausstellungsfläche

Weitere Informationen

Standort
Bildungsforum Potsdam, Am Kanal 47 Ausstellungsbereich im 4. OG
14467 Potsdam
Deutschland
Webseite: www.wis-potsdam.de
QR-Code - URL

SITE-URL
scan to page