Brandenburger Lebensart : Debüt-Lesung mit Jette Menger

Bibliothek

Die Potsdamerin Jette Menger hat mit 21 Jahren ihren Debüt-Doppelroman veröffentlicht. Sie stellt sich innerhalb der Themenwoche "Lebenskunst" mit einer Lesung aus "Know me again" und "Know you again" ihrem jungen Publikum.

Jette Menger wurde 2000 geboren und hat das Notizbuch immer in der Tasche, um auch in der Natur jede Idee festzuhalten. Am liebsten schreibt sie Geschichten über Charaktere, die für ihre Träume kämpfen, tolerant und offen sind und frei lieben. Diversität ist ihr ein genauso großes Anliegen wie ökologisch zu leben.

Als langjähriges Mitglied in der Schreibwerkstatt für junge Leute der SLB, hat Jette Menger bei der Kursleiterin Marikka Pfeiffer das "Schreibende laufen" gelernt.

Eintritt frei!
Für Jugendliche und Erwachsene