Buchvorstellung mit Julia Schoch und Frederik Pajunk

Buchvorstellung mit Julia Schoch und Frederik Pajunk
Buchvorstellung mit Julia Schoch und Frederik Pajunk
Buchvorstellung mit Julia Schoch und Frederik Pajunk
Bibliothek
THEMENWOCHE „GLÜCK“

Zum Glück in der Mitte des Lebens?
Buchpräsentation mit Frederik Pajunk und Julia Schoch

Dieser Frage stellen sich die Schriftstellerin Julia Schoch und der Fotograf Frederik Pajunk. Lässt der Rausch der Lebensmitte – die Rush Hour des Lebens – überhaupt Raum für die Frage nach dem Glück? Frederik Pajunk hat Menschen in seinem Umfeld über zwei Jahre lang begleitet. Mit seinen Bildern gewährt er persönliche Einblicke in den Alltag seiner Protagonisten und bewegt sie in prägnanten Interviews dazu, auf ihr bisheriges Leben zurückzuschauen sowie einen Ausblick in die Zukunft zu wagen. Betrachter und Betrachterin sind eingeladen, sich der Wendepunkte des eigenen Lebens bewusst zu werden.

Julia Schoch fügt mit ihrem Essay Jetzt eine universelle Stimme aus der Mitte des Lebens hinzu. Ausgehend von ihrer Beobachtung, dass man manche Dinge erst fotografieren muss, um sie zu sehen, fragt sie sich, ob das Wesentliche im Sprechen über uns vielleicht doch immer verschwiegen bleibt.

Eintritt: 6,00 Euro / ermäßigt 4,00 Euro | Ort: EG, Veranstaltungssaal