Stand: 30. Juni 2021

Corona-Pandemie: Alle Informationen auf einen Blick

Virus © AdobeStock_318808209
Virus © AdobeStock_318808209
Virus © AdobeStock_318808209

Stadt- und Landesbibliothek (SLB)

Die Stadt- und Landesbibliothek Potsdam erweitert ab 30. Juni ihre Öffnungszeiten für Besucherinnen und Besucher. Die Hauptbibliothek im Bildungsforum Potsdam kann dann Dienstag, Donnerstag und Freitag von 14 bis 18 Uhr sowie Mittwoch und Samstag von 10 bis 14 Uhr besucht werden. Infos zu den Regelungen  

Volkshochschule Potsdam (VHS)

Nach den aktuellen Regeln im Land Brandenburg dürfen an der Volkshochschule Kurse, Workshops und Vorträge vor Ort stattfinden. Teilnehmende und Kursleitende müssen zu Kursbeginn ein negatives Testergebnis oder die entsprechenden Nachweise für Geimpfte/Getestete/Genesene vorlegen (3-G-Regel). Es gelten die üblichen Abstands- und Hygieneregeln sowie die Pflicht, im Flur und im Treppenhaus eine medizinische Maske zu tragen. Auch Online-Kurse werden weiterhin angeboten. Infos dazu gibt es auf der Website.

Wissenschaftsetage (WIS)

Die Wissenschaftsetage öffnet ab Montag, 7. Juni mit der Dauerausstellung FORSCHUNGSFENSTER wieder für Besucher. Die Öffnungszeiten sind momentan Montag bis Freitag, 10 bis 16 Uhr.
Ein Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Das kann auch kurzfristig geschehen. Telefon: +49 331 977-4599.

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationshotline der Landeshauptstadt Potsdam:
Tel.: 0331 289-1040 (Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr)

Alle Informationen, Hotlines und Richtlinien zum Umgang mit dem Coronavirus in der Landeshauptstadt Potsdam finden Sie unter:
https://www.potsdam.de/informationen-zum-coronavirus