Design Thinking – offen denken, besser arbeiten

Design Thinking – offen denken, besser arbeiten
Design Thinking – offen denken, besser arbeiten
Design Thinking – offen denken, besser arbeiten
Wissenschaftsetage

POTSDAMER KÖPFE

Innovation und Veränderung beschäftigen uns mehr denn je und es reicht nicht mehr aus, mit herkömmlichem Expertenwissen an die Lösung von Problemen zu gehen. Design Thinking ist ein neuer Gestaltungsansatz, der bewusst auf Kollaboration über Fachgrenzen hinweg setzt. Offenes Denken in interdisziplinären Teams benötigt dafür andere Arbeitswelten, die ein besseres Zusammenarbeiten ermöglichen.

WIS I 4. OG, Raum Süring/Volmer

Dr. Claudia Nicolai, School of Design Thinking, HPI Universität Potsdam

Parallel findet ein kostenloses Vorleseprogramm für Kinder in der Kinderwelt der SLB statt.

Eintritt: 5,00 Euro