LUNCHPAKET: Wissenschaft am Mittag

Helfen Fakten gegen Fake News?

Stefan Hauff-Hartig © privat
Stefan Hauff-Hartig © privat
Stefan Hauff-Hartig © privat
12.02.2020 - 12:30 bis 13:15

12. Februar 2020, Wissenschaft am Mittag: Helfen Fakten gegen Fake News?

Postfaktisch, Fake News, alternative Fakten – diese Begriffe haben sich spätestens 2016 im deutschen Sprachgebrauch etabliert, die Vokabeln wurden 2017 sogar in den Duden aufgenommen. Allerdings: Wer den Begriff Fake News verwendet, will sein Gegenüber kaum mit Argumenten auf Faktenbasis überzeugen, sondern viel mehr herabsetzen und verunglimpfen. Wegen der Konsequenzen, die sich aus der Ablehnung anerkannter Fakten sowie der Akzeptanz offensichtlicher Falschinformation ergeben, setzen sich Wissenschaftler mit Forschungsbeiträgen mit diesem Thema auseinander. Was bewirken Fake News und wie können wir damit umgehen?

Referent: Stefan Hauff-Hartig

Mit der Veranstaltungsreihe LUNCHPAKET präsentieren die Stadt- und Landesbibliothek (SLB), die Volkshochschule (VHS) und die Wissenschaftsetage (WIS) im Bildungsforum Potsdam immer am zweiten Mittwoch im Monat um 12.30 Uhr ein Mittagspausenprogramm mit kulturellen und kulinarischen Häppchen aus den Bereichen Musik, Lesung, Bewegung, Digitales und Wissenschaft.

Der Eingang zur Veranstaltung erfolgt über das Café Et cetera im Erdgeschoss des Bildungsforums Potsdam. Der Eintritt beträgt 5 Euro und beinhaltet einen Mittagsimbiss. Um Pünktlichkeit wird gebeten.

Adresse: 
Bildungsforum Potsdam
Am Kanala 47
14467 Potsdam
Deutschland