Themenwoche

Lebenskunst

Die Hegelallee mit Blick auf das Jägertor.
Die Hegelallee mit Blick auf das Jägertor.
Hegelallee mit Blick auf das Jägertor © Ulf Böttcher

Pearl S. Buck sagte mal: "Die wahre Lebenskunst besteht darin, im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen.". Daher ist die Themenwoche "Lebenskunst" etwas ganz besonderes, denn auch das Kulturjahr 2022 in Brandeburg steht unter diesem Motto. Freuen Sie sich auf spannende Lesungen mit dem Schwerpunkt Brandenburg, eine Führung durch die Schatzkammer der Stadt- und Landesbibliothek (SLB), das Lunchpaket zur Kulturheilkunde und vieles mehr.

PROGRAMM

11. September 2022, 14 - 17 Uhr
Kultur für JEDE*N
In ganz Potsdam öffnen Kultur-, Bildungs- und Bürgerhäuser ihre Türen. Da darf das Bildungsforum nicht fehlen.
Wir bieten Euch zusammen mit der Stadt- und Landesbibliothek (SLB) und der Volkshochschule (VHS) ein vielfältiges Programm.

11. September 2022, 14 - 15 Uhr
Ohne Verfallsdatum: 100 Jahre Stadt- und Landesbibliothek
Unternehmen Sie eine Zeitreise durch mehr als 500 Jahre mit spannednen Geschichten für Groß und Klein.

14. September 2022, 12.30 - 13.15 Uhr
Lunchpaket: Kulturheilkunde
Prof. Dr. Hartmut Schröder erklärt, wie Kulturheilkunde funktioniert und wie Sie uns helfen kann.

14. Septemeber 2022, 18 - 19.30 Uhr
Plattdeutsche Literatur aus Brandenburg
"Ene änner Dimension". Na, verstanden? Bei dieser Lesung kommt jeder Plattdeutsch-Fan aus seine oder ihre Kosten.

20. September 2022, 10 - 11.30 Uhr
Debüt-Lesung von Jette Menger
Die junge Autorin präsentiert ihre ersten beiden Romane "Know me again" und "Know you again".