Wissenschaft am Mittag

LUNCHPAKET: Herbst ’89 – eine Fernsehrevolution?

Dr. Peter Ulrich Weiß, Zentrum für Zeithistorische Forschung  © privat
Dr. Peter Ulrich Weiß, Zentrum für Zeithistorische Forschung  © privat
Dr. Peter Ulrich Weiß, Zentrum für Zeithistorische Forschung © privat
13.11.2019 - 12:30 bis 13:15

13. November 2019, Wissenschaft am Mittag: Herbst ’89 – eine Fernsehrevolution?

Der Sturz der kommunistischen Regime 1989 war zweifellos ein Medienereignis – auch in Potsdam. Doch welche Rolle genau das Fernsehen in diesem Prozess spielte, ist umstritten: Begleitete es lediglich den Umbruch oder wirkte es durch seine Berichterstattung selbst als Akteur und Lenker der Ereignisse? Der Vortrag diskutiert zentrale Fernseh-Momente der friedlichen Revolution und den damit verbundenen Öffentlichkeitswandel.

Dr. Peter Ulrich Weiß, Zentrum für Zeithistorische Forschung

Mit der Veranstaltungsreihe LUNCHPAKET präsentieren die Stadt- und Landesbibliothek (SLB), die Volkshochschule (VHS) und die Wissenschaftsetage (WIS) im Bildungsforum Potsdam immer am zweiten Mittwoch im Monat um 12.30 Uhr ein Mittagspausenprogramm mit kulturellen und kulinarischen Häppchen aus den Bereichen Musik, Lesung, Bewegung, Digitales und Wissenschaft.

Der Eingang zur Veranstaltung erfolgt über das Café Et cetera im Erdgeschoss des Bildungsforums Potsdam. Der Eintritt beträgt 5 Euro und beinhaltet einen Mittagsimbiss. Um Pünktlichkeit wird gebeten.

Adresse: 
Bildungsforum Potsdam
Am Kanal 47
14467 Potsdam
Deutschland