Ohne Verfallsdatum : 100 Jahre Landesbibliothek - Auftaktvortrag

Ohne Verfallsdatum : 100 Jahre Landesbibliothek - Auftaktvortrag
Ohne Verfallsdatum : 100 Jahre Landesbibliothek - Auftaktvortrag
Ohne Verfallsdatum : 100 Jahre Landesbibliothek - Auftaktvortrag
Bibliothek

Hans-Christoph Hobohm "Bibliotheken: vom gesellschaftlichen Funktionsgedächtnis zur vierten Gewalt im
Staat“

Warum gibt es eigentlich diese uralte Institution Bibliothek? Warum gab es sie und wird es sie immer geben? Kaum eine andere gesellschaftliche Einrichtung ist über die Jahrtausende und über alle kulturelle Sphären so omnipräsent, aber auch gleichzeitig immer wieder den Spannungen der Gesellschaft ausgesetzt. Ob nun als „Landesbibliothek“, „Volksbücherei“ oder „(Hoch)Schulbibliothek“: ihre Kernaufgabe ist das „Lesbarhalten“ des Kulturellen Erbes gerade nicht nur in materieller Form, sondern als Funktionsgedächtnis und qualitätssichernde Instanz im Gemeinwesen.

Prof. Dr. Hans-Christoph Hobohm ist der Vorsitzende des Fördervereins Potsdamer Bibliotheksgesellschaft e.V. und war bis 2021 Dozent für Bibliothekswissenschaft an der Fachhochschule Potsdam

In Kooperation mit der Potsdamer Bibliotheksgesellschaft e.V.

Im Anschluss daran findet die erste öffentliche Magazinführung statt.

Eintritt frei
Ort: EG, Veranstaltungssaal