Osterferienprogramm der VHS

Ein Hase auf einer grünen Wiese.
Ein Hase auf einer grünen Wiese.
Osterhase (c) VHS

In den Osterferien bietet die Volkshochschule im Bildungsforum (VHS) wieder interessante Workshops und Kurse für Kinder und Jugendliche an.
„Japanisch nicht nur für Mangafans“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab zwölf Jahren. Der Anfängerkurs findet vom 11. bis 13. April an drei Vormittagen statt und kostet 49,00 Euro. In dem Ferien-Schnupperkurs lernen die Teilnehmenden Grußwörter und einfache Phrasen auf Japanisch, erfahren wie die japanische Schrift funktioniert und den eigenen Namen zu schreiben. Außerdem geht es um Mangas, japanische Feste und die japanische Kultur.

„Was hat das Internet mit unserem Klima zu tun?“ ist das Thema eines Workshops, der sich an Schülerinnen und Schüler (11 bis 15 Jahre) richtet. Ziel ist es, gemeinsam die Vor- und Nachteile der Digitalisierung für das Klima und unsere Umwelt zu erkennen. Der Workshop findet am Montag, 11. April, von 10 bis 15:30 Uhr statt und kostet 8,00 Euro.

Im Kurs „Die unsichtbare Macht der Algorithmen“ (12 bis 15 Jahre) geht es um die Frage, was Algorithmen genau sind und wo man ihnen im Alltag begegnet. In einem Experiment wird ausprobiert, ob Algorithmen wirklich so neutral sind, wie sie auf den ersten Blick wirken, worin Chancen und Risiken der Nutzung bestehen. Der Kurs findet am Dienstag, 12. April, von 10 Uhr bis 15:15 Uhr statt und kostet 21,00 Euro.

Wer das Nähen von Anfang an lernen möchte ist im Kurs „Nähen macht Spaß“ (10 bis 14 Jahre) richtig. Der Kurs findet vom 19. April bis 21. April von 10 Uhr bis 12:15 Uhr statt und kostet 53,80 Euro.

Alle, die die Ferien nutzen möchten, um sich auf die schriftliche MSA-Prüfung in Englisch vorzubereiten, können vom 11. bis 14. April von 9:30 Uhr bis 12:45 Uhr professionelle Unterstützung bekommen. Alle Bereiche der schriftlichen Prüfung werden trainiert. Es gibt auch Tipps zu Strategien, um die einzelnen Prüfungsteile gut zu bewältigen. Der Kurs kostet 63,00 Euro.

Die Anmeldung für alle Kurse der Reihe „Junge VHS“ ist nur über die Eltern möglich.
Alle Informationen erhalten Sie hier.