Grundbildungszentrum Potsdam

Volkshochschule Potsdam

6,2 Millionen Erwachsene in Deutschland können nicht oder kaum lesen und schreiben. Das Grundbildungszentrum der Volkshochschule bietet Beratung, Information und Vernetzung zum Thema Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener.

Gefördert aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Brandenburg.

Aufgaben

  • Wir beraten Erwachsene zu Lernangeboten in Potsdam und geben Ihnen Tipps, wie Sie auch im Internet das Lesen, Schreiben und Rechnen trainieren können.
  • Wir informieren Sie zu allen Fragen rund um Lese-, Schreib- und Rechenschwierigkeiten bei Erwachsenen und bieten dazu regelmäßig kostenfreie Schulungen an.
  • In unserem Netzwerk Grundbildung tauschen wir uns zu allen Fragen der Grundbildung aus.
  • In unseren kostenfreien Lerncafés bekommen alle Erwachsene ab 16 Jahren, die besser lesen, schreiben, rechnen und einen Computer bedienen möchten, individuelle Unterstützung. Voraussetzung: Sie sprechen gut Deutsch und haben ihren Wohnsitz in Brandenburg.