Veranstaltungen

z.B. 22.01.2022
z.B. 22.01.2022

Italienischer Lesemarathon

03.03.2022 - 19:00 bis 21:00
Der Freundeskreis Potsdam-Perugia e.V. beteiligt sich bereits zum 6. Mal an dem beliebten Lesemarathon der VDIG (Vereinigung Deutsch-Italienischer Kultur- Gesellschaften e.V.). Dieses Mal steht den Roman von Elsa Morante: "L'isola di Arturo" - "Arturos Insel" auf dem Programm. Nach den Worten von Dr. Maike Albath "… einer der geheimnisvollsten und faszinierendsten Romane der italienischen Nachkriegsliteratur. 1957 veröffentlicht und ausgezeichnet mit dem Premio Strega, lässt die Schriftstellerin einen Mann das Wort ergreifen, der sich in seine Kindheit und Jugend zurückversetzt. Schauplatz...

Buchvorstellung zur Brandenburgischen Frauenwoche

04.03.2022 - 19:00 bis 20:30
Laura Fröhlich "Die Frau fürs Leben ist nicht das Mädchen für alles - Was Eltern gewinnen, wenn sie den Mental Load teilen" Lesung und Gespräch Corona offenbarte, wie es um die Gleichberechtigung steht: Die Krise schickte manche Frauen zurück in die 50er Jahre und zeigte, dass es meist die Mütter sind, die sich in der Familien-Organisation aufreiben. Während so manche Mama die Kinder beschulte, bekochte und über Medienzeiten diskutierte, blieben ihr Erwerbsjob und sie selber auf der Strecke. So legte der Lockdown offen, was schon länger schief läuft. Unsere stereotypen Geschlechterrollen...

Meinungsbildung - Meinungsfreiheit

05.03.2022 - 11:00 bis 12.03.2022 - 12:00
Die Themenwoche des Bildungsforums "Meinungsbildung - Meinungsfreiheit" findet vom 5. bis zum 12. März 2022 statt.

Wie verlässlich sind Nachrichten aus aller Welt?

10.03.2022 - 17:30 bis 19:00
Ein Vortrag über die Berichterstattung aus aller Welt am 10. März 2022.

Themenwoche Meinungsfreiheit - Meinungsbildung : Vortrag zu den radikalen Rechten

10.03.2022 - 18:00 bis 19:30
Frank Bösch "Abgrenzung oder Integration? Der parteipolitische Umgang mit der radikalen Rechten seit 1949" Rechtsradikale und -populistische Parteien rückten seit 1949 immer wieder in die Parlamente -- von der SRP über die NPD und die Republikaner bis hin zur AfD. Dies warf besonders für die bürgerlichen Parteien stets die Frage auf, ob sie mit diesen kooperieren oder gar koalieren soll, ihre Themen aufgreift oder auf eine klare Abgrenzung setzt. Der Vortrag diskutiert mit historischen Beispielen, welche Folgen der jeweilige Kurs hatte. Prof. Dr. Frank Bösch Direktor ist seit 2011 Direktor...

Reihenweise Gesundheit | Rundum darmgesund - Wie können wir unseren Darm funktionsfähig erhalten? 

26.03.2022 - 11:00 bis 12:00
März ist der Monat der Darmgesundheit. Ist mein Darm gesund? Was kann ich tun, damit es so bleibt? Diese oder ähnliche Fragen stellen wir uns immer öfter. Betroffene mit „Darmbeschwerden“ werden immer jünger, Patienten zwischen 30 und 40 Jahren sind heute keine Seltenheit mehr. Gründe dafür finden wir u.a. in Veränderungen unseres Lebensstils. Doch nicht jede Darmerkrankung führt zwangsläufig zu einer Operation. Vielmehr kommt es darauf an, ein individuelles Behandlungskonzept zu entwickeln. Im Vortrag erfahren Sie mehr über geeignete Untersuchungsmethoden und die Bedeutung der...

ACHTUNG: ONLINE! Abenteuer Schreiben. Mit Worten (d)eine Welt erfinden - Schreibwerkstatt für junge Leute

26.03.2022 - 14:00 bis 16:00
Abenteuer Schreiben - Mit Worten (d)eine Welt erfinden Die Schreibwerkstatt für Jugendliche ab 14 Jahren mit Marikka Pfeiffer, Autorin und Projektleiterin Kreatives Schreiben. Schreibst du gern? Oder möchtest du lernen, Geschichten zu erfinden? Einmal im Monat treffen wir uns in der SLB um gemeinsam Ideen zu entwickeln, an Texten zu feilen und mit Sprache zu experimentieren. Egal ob ihr Fantasy, Krimis oder persönliche Texte schreiben wollt. In der Schreibwerkstatt ist jeder willkommen! Achtung: Coronabedingt findet die Werkstatt online statt! Die Einladung kommt von Marikka Pfeiffer per...

SAITENWEISE : LITERATUR & MUSIK IM DUETT - EXTRA

31.03.2022 - 17:00 bis 18:30
In der Veranstaltungsreihe serviert die KAP gemeinsam mit der SLB Musik und Literatur im Duett zum Fünf-Uhr-Tee Anlässlich von 20 Jahren Kammerakademie Programm: Julia Schoch liest aus ihrem neuen Roman "Das Vorkommnis : Biographie einer Frau" Musikalisch begleitet von Ensemblemitgliedern der Kammerakademie Potsdam (KAP) Lebenslinien – Liebeslinien – Liebesmuster Eine Frau wird von einer Fremden angesprochen, die behauptet, sie hätten beide denselben Vater. Die überraschende Begegnung bleibt flüchtig, löst in ihr aber eine Welle von Emotionen aus. Fragen drängen sich auf, über Ehe und...

BiLa Bildungsforums-Lachclub

02.04.2022 - 10:00 bis 10:30
Glückshormone ausschütten im kostenlosen Lachyoga-Kurs für Jedermann von 18 bis 99 Jahren

Lesung mit Julia Franck

07.04.2022 - 19:00 bis 20:30
Julia Franck liest aus ihrem neuen Roman "Welten auseinander" Moderation: Carsten Wist In "Welten auseinander" taucht die Autorin ein in die eigene Familiengeschichte, die jedoch immer wieder auch die große Geschichte widerspiegelt. Es ist die bewegende Erzählung einer ungewöhnlichen Jugend voller Brüche und Unsicherheiten, ein schmerzhaft schönes Buch der Selbstbehauptung, das von Scham und Trauer so genau erzählt wie von Tod und Liebe. Das Mädchen wird in Ostberlin geboren. Julia ist acht, als ihre Mutter sie und die Schwestern in den Westen, erst ins Notaufnahmelager Marienfelde, und dann...

Seiten