Veranstaltungen

z.B. 15.09.2019
z.B. 15.09.2019

REIHENWEISE GESUNDHEIT | Wie uns die Ingenieurskunst in der Herzmedizin hilft!

23.11.2019 - 11:00 bis 12:00
Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Implantation eines Implantierbarer Cardioverter Defibrillator (ICD). Der ICD ist in risikoreichen Situationen die sinnvollste und sicherste Therapie, um den Patienten vor dem plötzlichen Herztod zu bewahren. Das Gerät sorgt grundsätzlich für die Erkennung und Behandlung von schnellen, lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen, die von der Hauptkammer ausgehen (Kammtertachykardien, Kammerflimmern). Die kardiologischen Expertin Dr. Gesine Dörr, Chefärztin der Klinik für Innere Medizin und Ärztliche Direktorin am St. Josefs Krankenhaus Potsdam gibt...

Wie uns die Ingenieurskunst in der Herzmedizin hilft!

23.11.2019 - 11:00 bis 12:00
Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Implantation eines Implantierbaren Cardioverter Defibrillators (ICD). Der ICD ist in risikoreichen Situationen die sinnvollste und sicherste Therapie, um den Patienten vor dem plötzlichen Herztod zu bewahren. Das Gerät sorgt grundsätzlich für die Erkennung und Behandlung von schnellen, lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen, die von der Hauptkammer ausgehen (Kammtertachykardien, Kammerflimmern). Die kardiologischen Expertin Dr. Gesine Dörr, Chefärztin der Klinik für Innere Medizin und Ärztliche Direktorin am St. Josefs- Krankenhaus Potsdam gibt...

ComputerSpielSchule Potsdam, 23.11.

23.11.2019 - 12:00 bis 15:00
Gaming-Angebot für Jugendliche ab 12 Jahren. Die "ComputerSpielSchule Potsdam", eine Kooperation zwischen der SLB und dem "Creative Gaming e.V.", ist laut Teilnehmenden die "coolste Schule Potsdams". Neben Streetgames zum Start sowie Machinima-Kino und einem großen gemeinsamen Spiel zum Schluss, begleiten wir euch bei all euren Vorhaben. Es stehen Laptops bereit, an denen ihr aus Spielen wie Minecraft Filme oder Comics machen könnt. Außerdem entwickeln wir mit einfachen Programmen ohne Vorkenntnisse eigene Jump'n'Runs, interaktive Geschichten, Rollenspiele, Handygames und 3D-Umgebungen...

Abenteuer Schreiben. Mit Worten (d)eine Welt erfinden - Schreibwerkstatt für junge Leute

23.11.2019 - 14:00 bis 16:00
↵ Abenteuer Schreiben - Mit Worten (d)eine Welt erfinden Die Schreibwerkstatt für Jugendliche ab 14 Jahren mit Marikka Pfeiffer, Autorin und Projektleiterin Kreatives Schreiben. Schreibst du gern? Oder möchtest du lernen, Geschichten zu erfinden? Einmal im Monat treffen wir uns in der SLB um gemeinsam Ideen zu entwickeln, an Texten zu feilen und mit Sprache zu experimentieren. Egal ob ihr Fantasy, Krimis oder persönliche Texte schreiben wollt. In der Schreibwerkstatt ist jeder willkommen! Treffpunkt: Jugendetage YU↑ Eintritt: frei

Medienmacher - Minetest: "Hier lernen wir in der Zukunft", 27.11.

27.11.2019 - 15:00 bis 16:30
Die Medienmacher planen und bauen ein halbes Schuljahr lang die Lernorte der Zukunft. Wir sind schon mittendrin, aber neue Ideen können jederzeit dazukommen und direkt umgesetzt werden. Wer mag, kann heute lernen, wie man Machinimas (Filme innerhalb eines Spiels) dreht. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Derzeit sind alle Plätze belegt. Die Anmeldung ist nur geöffnet für die bereits dabei gewesenen Kinder. Wenn Sie Ihr Kind auf die Warteliste setzen wollen, schreiben Sie bitte eine Mail an medienmacher@bibliothek.potsdam.de . "Medienmacher - Die Medien-AG in der SLB" ist ein kostenloses...

Akademie im Bildungsforum : Vortrag

28.11.2019 - 10:30 bis 12:30
"Zeichen der Landschaft" Vortrag von Olaf Thiede Berge, Schlösser, Kirchtürme, Sichtachsen... spielen seit dem Mittelalter in unserem Havelland und Potsdam eine große Rolle als Landmarken zur Orientierung. Doch gerade in der Zeit des Barock und Klassizismus werden sie zum Element der ästhetischen Landschaftsgestaltung und formen damit die Potsdamer Kulturlandschaft. Der Bildervortrag geht mit vielen Beispielen auf diese Phänomene ein und möchte den Blick öffnen für versteckte Hinweise und Details, um unsere Landschaft sowie Stadt mit anderen Augen zu sehen, besser zu verstehen. In Kooperation...

Ausstellungseröffnung Typoesie

30.11.2019 - 10:00 bis 11:00
Typografische Plakate zu Frauen in der Literatur Die Gruppe ›Typoesie‹ präsentiert DIN-A1-Plakate mit Lesetexten und Schriftbildern zu Texten von und über Frauen in der Literatur: zum Beispiel Emily Dickinson, Joan Didion, Ines Geipel, Claire Goll, Siri Hustvedt, Mascha Kaléko, Antje Rávik Strubel, Ingrid Wiener, Christa Wolf und Virginia Woolf. Die Plakatgestaltungen bieten den Besucherinnen und Besuchern der Bibliothek einen anderen, bildhaft-grafischen Zugang zu Literatur. Typoesie ist eine Gruppe von Gestalterinnen, die mit Schrift und Text in freien Projekten inszenieren und...

Schöne Bücher aus Brandenburg - Verkaufsausstellung brandenburger Buchverlage

30.11.2019 - 10:00 bis 16:00
Treffen Sie Autoren, lassen Sie sich von schönen Büchern inspirieren und diese signieren! Diese Messe ist keine große Schau der Massenware, aber es ist eine, die sehr Feines und Eigenes zeigt, nämlich schöne Bücher von Verlagen, Autoren und Buchkünstlern aus dem Flächenland Brandenburg. Das ist Literatur und Buchkunst, die Zeit für Wahrnehmung einfordert und einen Rahmen, der diesen besonderen Blick ermöglicht. Ein besonderes Schaufenster sozusagen und das an keinen Ort besser passt, als in der Potsdamer Stadt- und Landesbibliothek, und zu keiner Jahreszeit treffender, als zu der, in der wir...

Schöne Bücher aus Brandenburg - 2. Messe brandenburger Buchverlage

30.11.2019 - 10:00 bis 16:00
Ausstellung Am 30. November 2019 laden von 10 bis 16 Uhr fünfzehn außergewöhnliche Brandenburger Verlage, Autoren und Buchkünstler zur 2. Messe "Schöne Bücher aus Brandenburg" ein. Leserättinnen und Leseratten, Buchfreundinnen und Buchfreunde, Bibliophil... und so weiter, können schönen Bücher zur Hand nehmen, darin blättern und mit den Autoren ins Gespräch kommen, die auch gerne ihre Bücher signieren. Die unabhängige Buchmesse will als Leistungsschaufenster der Verlags- und Buchkunstszene des Landes neben dem großen Nachbarn Berlin ein scharfes Profil zeichnen. Diese Messe ist keine große...

Typoesie – Typografische Plakate zu Frauen in der Literatur

30.11.2019 - 10:00 bis 11.01.2020 - 18:00
Ausstellung "Typoesie – Typografische Plakate zu Frauen in der Literatur" vom 30. November 2019 bis 11. Januar 2020 in der Stadt- und Landesbibliothek (SLB)

Seiten